_________________________

         2022

          __________________________________

             

      ANLÄSSE - EXCURSIONEN LAUFENDES

                               JAHR 2022




 

07.12.2022 SAMICHLAUSSTAMM / JAHRESABSCHLUSSHOCK IM RESTAURANT "BRAUEREI" IN CHUR




                EINLADUNG
ZUM SAMICHLAUSSTAMM / JAHRESABSCHLUSSHOCK



Mittwoch, 7. Dezember 2022
17.00 Uhr im Restaurant                   "BRAUEREI" Chur



         

  

2022 GEHÖRT SCHON BALD WIEDER DER VERGANGENHEIT AN -  IN 6 WOCHEN SIND WIR BEREITS IM 2023 (und unsere ehemaligen Mitschüler Jahrgang 1948 werden "endlich" auch 75-jährig!).

WIR LADEN EUCH EIN ZU UNSEREM LETZTEN ANLASS IN DIESEM JAHR - ZUM JAHRESABSCHLUSS-STAMM IM "RESTAURANT BRAUEREI" IN CHUR. WIR FREUEN UNS AUF DAS WIEDERSEHEN MIT EUCH, AUF DAS ZUSAMMENTREFFEN UND AUF EINEN GEMÜTLICHEN SPÄTNACHMITTAG IN BESTER GESELLSCHAFT.

BIS BALD, ES GRÜSST EUCH GANZ HERZLICH

                                                               OK 1947-ER

                                          

 

 




          



                                          

26.10.2022  -  IMPRESSIONEN HERBSTAUSFLUG INS CAFLEISENTAL


 

  

    
 

     

   
  
  



(weitere Fotos siehe Bildergalerie 2022) 

 

26.10.2022 HERBSTAUSFLUG NACH SANKT MARTIN IM CALFEISENTAL, DER HISTORISCHEN WALSERSIEDLUNG AUF 1350 m.ü.m.
******************************************************************

 

 

Wir besuchen an diesem Nachmittag die Walsersiedlung, die westlich des Gigerwaldsees im Calfeisental, gleich am Fusse des Ringelspitzes, des höchsten Bergs von St. Gallen liegt.
Der Ort besteht aus sieben Gebäuden. Man kommt sich in Sankt Martin vor wie in einem Freilichtmuseum und kann dort die alten Walserhäuser nebst der Kirche besichtigen und etwas vom Geist der alten Walser in sich aufsaugen. Es gibt auch ein Restaurant, welches wir sicher zum "Zviari" besuchen werden.

 

Programm 

Datum
 
26. Oktober 2022
 
Treffpunkt
13.00 Uhr
PP Heiligkreuzkirche
 
 
 
anschliessend Abfahrt mit Privat-PW ins Calfeisental
 
 
 
Kleiner Spaziergang am Gigerwaldsee, "Dorfbesichtigung", Zvieri - und einfach
"die Seele baumeln lassen" und den Herbsttag geniessen.
 
 
16.30 Uhr
Rückfahrt nach Chur
 
 
 
 
 
Ausrüstung

 
dem Wetter entsprechende Ausrüstung, leichtes, geländegängiges
Schuhwerk (z.B. Turnschuhe)
 
 
 
 
 
Witterung

 
der Ausflug wird bei (fast) jeder Witterung durchgeführt 
(ausser bei strömendem Regen / Schneefall)
 
Anmeldung


 
bis spätestens Sonntag, 23. Oktober 2022


 

 

Super "Laste Minute" Angebot  -  wir freuen uns auf Deine Anmeldung/Teilnahme - jetzt nur noch anmelden!

 





03.09.2022 - 8. KLASSENTREFFEN CHUR / MAIENFELD
IMPRESSIONEN / RÜCKBLICK DER 1947-ER HOFSCHULE CHUR 

(weitere Fotos siehe auf der Homepage: "Bildergalerie / Klassentreffen / 2022 Klassentreffen Chur-Maienfeld".
Übrigens, interessanter Rückblick auf Klassentreffen vor 25 Jahren - siehe Video c/o Bildergalerie Klassentreffen 1997 Video Arosa.)







8. KLASSENTREFFEN DER 1947-ER HOFSCHULE CHUR 03.09.2022

 

 

           Chur, Ende Juli

Liebe Schulkameradinnen und Schulkameraden Hofschule Chur

Wir alle vom OK sind davon überzeugt, dass Ihr die Voranzeige zum 8. Klassentreffen erhalten, gründlich gelesen und selbstverständlich den Termin im Kalender fix eingetragen habt. Alles andere wäre für unsere Jahrgänge 1946, 1947, 1948, gar nicht nachvollziehbar. Aus diesem Grunde freuen wir uns schon heute, Euch am 3. September 2022 in Chur, bzw. Maienfeld sehen und begrüssen zu dürfen. Ihr dürft davon ausgehen, dass wir alle Hebel  (einfach, die, die in unserem Alter noch vorhanden sind) in Bewegung gesetzt haben, um Euch einen schönen, unvergesslichen Samstag zu bieten. Lasst Euch einfach überraschen und geniesst unser 8. Treffen in vollen Zügen.

Den Begrüssungsapéro nehmen wir – nicht zufällig - dort ein, wo viele von uns sich das erste Mal getroffen haben, im Garten der Erlöserkirche.

In Maienfeld mit dem Zug angekommen, spazieren wir vom Bahnhof zum Städtliplatz. Im schönen Garten der Gutsfamilie A. von Sprecher werden wir offiziell von den Gutsbesitzern Frau Claudia und Herr Andreas von Sprecher begrüsst. Im Anschluss Besichtigung «von Sprecherhaus» mit der eindrücklichen und grössten Privat-Bibliothek im Kanton Graubünden. Über ein imposantes Wandgemälde wird uns Herr v. Sprecher auf humorvolle, witzige und höchst interessante Art einiges zum Besten geben. Dazu dürfen wir eine feine Riesling-Suppe mit einem ausgezeichneten, einheimischen Weisswein aus dem «Polagut» geniessen. Das Nachtessen nehmen wir im historischen, mehrere jahrhundertalten Gewölbekeller ein. Hier werden wir mit einem feinen Menü, mit echten Bündner Spezialitäten verwöhnt. Je nach Wetter wird das Dessert und der Kaffee im Freien serviert. Hier können wir dann auch das Zusammensein ausgiebig und so lange geniessen, wie wir möchten.

Wir laden Euch herzlich zu unserem 8. Klassentreffen ein und freuen uns heute schon auf das Wiedersehen mit Euch. Und jetzt – nur noch mit beiliegendem Talon bis zum 21. August 2022 anmelden.

Mit lieben Grüssen - OK 1947-er

Rosmarie Wilhelm, Rita Arpagaus, Jacqueline Zbinden, Emil Balzer, Arthur Rettich, Markus Grünenfelder      
          

 

    

 

 



 

 



 

 

 


"AUF ANHIEB - ENDLICH GEKLAPPT"  -  IMPRESSIONEN VON UNSEREM AUSFLUG INS DISCHMATAL AM 17.08.2022

weitere Fotos siehe auf der Homepage -
("Menü / Bildergalerie-
Impressionen / Anlässe-Excursionen / 2022 / Bergwanderung Dischmatal")



 

 

17.08.2022 EINLADUNG INS DISCHMATAL -TOLLE WANDERUNG VON DÜRRBODEN (2007) HINAUF ZUR GRIALETSCHHÜTTE (2542)




EINLADUNG ZUR SOMMERWANDERUNG DER 1947-ER IM DISCHMATAL





EIN WANDERTAG FÜR ALLLE  -  DIE, WELCHE NUR DIE "FÜSSE EINWENIG TRETEN" MÖCHTEN, SPAZIEREN IN DER EBENE DES DÜRRBODENS -  DIE ANDERN, DIE IHR FITNESSTAND TESTEN WOLLEN, GEHTS HINAUF IN EINER CA. 2-STÜNDIGEN WANDERUNG ZUR GRIALETSCHHÜTTE - ALSO, DA BIST DU DOCH DABEI!


Kurzer Wegbeschrieb:
Vorerst Fahrt mit Privatautos von Chur ins Dischmatal (je nach Wünsch der "Geniesswanderer"  -  spätere Abfahrtszeit ab Chur, sofern Chauffeur mit Auto gefunden wird ). Allein schon die Fahrt in das Dischmatal nach Dürrboden ist ein wahrer Genuss. Startpunkt unserer Wanderung ist Dürrboden. Beim Gasthaus Dürrboden geht es über die Brücke, auf der linken Seite des Baches und im flachen Talboden Richtung Talschuss - Abzweigung Grialetschhütte / Scalettapass. Von hier hat man einen schönen Blick auf den Piz Grialetsch und seine vergletscherte Nordflanke mit dem Scalettagletscher. Weiter geht es hinauf in der Südwestflanke des Radüner Rothorns, immer gleichmässig steigend. über die Furcla da Grialetsch in eine weite Mulde mit dem Furggasee. Beim Furggasee haben wir die grösste Steigung schon hinter uns, Jetzt geht es nicht mehr weit,  in Sichtweite zum Wegweiser, man hält sich rechts und geht an mehreren kleinen Seen vorbei zum Tagesziel - Chamanna da Grialetsch/ Grialetschhütte.



Detailprogramm               

Datum   Mittwoch, 17. August 2022  
Verschiebungsdatum   Mittwoch, 24. August 2022  
Treffpunkt

08.30

Tankstelle Autobahn Ein-/Ausfahrt Nord Chur
anschliessend Abfahrt ins Dischmatal
 

Wanderprogramm

 

10.30

 

 

und los geht es - Tagesziel

1. Etappe: Furggasee 2510
   Verschnaufpause
2. Etappe: Endspurt zur Chamanna da Grialetsch 2542

ca. 2 1/4 Std.
       
  13.00 Mittagessen - verdiente Erholungspause   
  15.00 Abstieg zum Gasthaus Dürrboden ca. 1 1/4 Std             
    Abschlusstrunk - Fahrt zurück nach Chur (Ankunft ca. 19.00)  
       

Ausrüstung


  gutes Schuhwerk empfehlenswert,
Regen- / Wärmeschutz, Handschuhe, evtl. Wanderstöcke
.........und wie immer  -  gute Laune!
 
Verpflegung    aus dem Rucksack / Getränke nicht vergessen  
Witterung
  bei ungünstigen Witterungverhältnissen, telefonische Absage bis Montagabend, 15. August 2022  
Anmeldeschluss   Sonntag, 14. August 2022 - 20.00 Uhr  



    

                    EINE INTERESSANTE UND ABWECHSLUNGSREICHE BERGWANDERUNG - 
                                             FÜR JEDERMANN ZUMUTBARE SPAZIERWEGE

                    
                    ... UND JETZT - KOMM MIT, DA BIST DU DOCH AUCH DABEI - NUR NOCH ANMELDEN!



                 ACHTUNG!
                "GENIESSER" BITTE BEI DER ANMELDUNG VERMERKEN (unter Bemerkungen).


                                                               Furggasee 2510 m.ü.m.


 

 

HIGHLIGHTS SCHNEESCHUHLAUFEN / WINTERWANDERUNG IN OBERSAXEN
MITTWOCH, 9. MÄRZ 2022

Weitere Fotos findest Du unter Bildergallerie / Impressionen  -  Anlässe 2022 - "Schneeschuhlaufen / Winterwanderung Obersaxen"



 


EINLADUNG ZUM ERSTEN "TEAMEVENT DER 1947-ER" IM JAHR 2022

SCHNEESCHUHLAUFEN ODER WINTERWANDERUNG
(oder auch nur Bergbeizentour)

MITTWOCH,  9. MÄRZ 2022

HAUPTFAVORIT:             TENNA IM SAFIENTAL



 

Wieder einmal durch den Schnee stapfen und dabei die verschneite Winterlandschaft in vollen Zügen geniessen und unseren Körper wieder auf Trab bringen - was will man noch mehr!

Die Schneeschuhtour wird dort durchgeführt, wo das Wetter am schönsten und der Schnee am besten ist! Priorität Sarn - definitiver Austragungsort wird bis spätestens Montag 7. März 2022 bekanntgegeben

Sarn - Heinzenberg 
Die märchenhafte Winterlandschaft bietet eine einzigartige Kulisse. Mit der Sesselbahn hoch bis Dultschinas (hier steht uns eine traumhafte Bergwelt zu Füssen) - zum Abschluss entweder zu Fuss / mit dem Schlitten oder Sesselbahn retour zur Sesselbahn-Talstation.

Lohn - Mathon

Ein wirklich tolles Gebiet zum Schneeschuhlaufen und für Winterwanderungen. 


Tratza
ist eine  idyllische Maiensäss-Siedlung oberhalb von Pany mit herrlicher Rundumsicht über das Prättigau bis hinzu den Flumserbergen. Über diverse Wander- und Schneeschuhwege finden wir den Weg nach Tratza.

PROGRAMM VOM MITTWOCH, 9. März 2022

 

09.30 Uhr



Besammlung Parkplatz N13 Ausfahrt Süd
Sammeltransport mit privaten PWs von Chur nach ??????
[Zuteilung Fahrzeuge nach Anmeldeschluss -
Ihr werdet anschliessend telefonisch benachrichtigt]

 
ab ca. 11.30 Uhr Start Schneeschuhlaufen / Winterwanderung  
    Mittagessen Schneeschuhläufer aus dem Rucksack /  
    Winterwanderer aus dem Rucksack / Bergrestaurant
 
ca 17.00 Uhr Heimfahrt
 

Witterung/Schneeverhältnisse
Der Anlass wird am 09.03.2022 nur bei idealen Wetter- und Schneebedingungen durchgeführt, Verschiebungsdatum 16.03.2022.

 

Angaben zur Ausrüstung zum Schneeschuhlaufen

Schneeschuhe
Leichtmetallrahmen, Steigeisen (integriert), die agressiv greifen und eine komfortable Bindung, die
leicht zu bedienen ist.

Schuhe
hoher Schaft und wasserdicht: Feste Bergschuhe mit wasserdichter Membran weisen viele Vorteile
auf. Sie halten den Fuss warm, dämpfen starr fixierte Metallbügel der Bindungen ab und garantieren
genügend Stabilität.

Gamaschen
Ein hoher Schaft und/oder leichte Gamaschen verhindern ein Eindringen des Schnees von oben. Auch
wasserdichte Winter-Boots eignen sich für Schneeschuhtouren.

Stöcke
frosttauglich und stabil: Am besten bedient man sich auf Schneeschuh-Touren leichter, stabiler Teleskop-
stöcke mit breiten Schneetellern.

Kleidung
wie auch sonst beim Ausdauersport im Winter gilt, zwiebelschichtig, warm, funktionell und atmungsaktiv;
evtl. Ersatzwäsche.

Sonstiges
Mütze und Handschuhe einpacken; je nach Bedarf und Lust - Rucksack, Zwischenverpflegung bzw.
Getränke.

Hinweis 
Sollte jemand keine Schneeschuhe beschaffen können, wir versuchen sie für Dich aufzutreiben. Anderseits - sollte jemand über ein zusätzliches Paar Schneeschuhe verfügen, bitte auf der Anmeldung mitteilen bzw. vermerken.  Besten Dank.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit Euch - hoffentlich bist Du am 9. März 2022 auch dabei!

UND JETZT? 
                    EINFACH DABEI SEIN  -  ANMELDEN!
                                                          bitte unter Vermerk angeben, wenn jemand Schneeschuhe /
                                                          Stöcke benötigt (ich bin ausgerüstet oder ich habe keine
                                                          Schneeschuhausrüstung)
                   
Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit Euch - hoffentlich bist Du am 9. März 2022 auch dabei!

ANMELDESCHLUSS  -  SONNTAG, 6. März 2022 bis 20.00 Uhr